Pixum veranstaltete zum Auftakt der Sommerferien drei Outdoor-Spieltage für die Bethanien Kinder- und Jugenddörfer in Bergisch Gladbach, Schwalmtal und Eltville. (Foto: Pixum)

Der Online-Fotoservice Pixum veranstaltete zum Auftakt der Sommerferien die „Pixum Spaß-Tage“, drei Outdoor-Spieltage für die Bethanien Kinder- und Jugenddörfer in Bergisch Gladbach, Schwalmtal und Eltville. Obendrein spendete das Kölner Unternehmen im Namen seiner Kunden an jedes der drei Kinderdörfer jeweils 5.555 Euro.

Die „Pixum Spaß-Tage“ bringen ein Stück Unbeschwertheut zurück in die Bethanien Kinder- und Jugenddörfer in Bergisch Gladbach, Schwalmtal und Eltville. Nach Monaten voller Einschränkungen konnten die Kinderdorffamilien und Wohngruppen endlich wieder einmal einen ganz besonderen Tag miteinander verbringen. Dafür sorgte der Online-Fotoservice Pixum, der die Kinderdorfgelände in einen aufregenden Outdoor-Spielplatz verwandelte. Verschiedene Angebote für alle Altersklassen, von Hüpfburgen über Rodeoreiten bis hin zum angeseilten Trampolin-Erlebnis war jede Menge geboten.

„Pixum Spaß-Tage“ sorgen für lachende Kinderaugen

Unter Beachtung der aktuellen Corona-Schutzbestimmungen wurden zuvor alle Vorkehrungen getroffen, um ein sicheres Spielen der Kinder und Jugendlichen zu ermöglichen. Die ersten beidenj „Pixum Spaß-Tage“ fanden am 26. Juni in Bergisch Gladbach und am 27. Juni in Schwalmtal statt. Am 3. Juli gastierte das Event dann in Eltville am Rhein.

Pixum-Kunden spenden für die „Pixum Spaß-Tage“

Doch damit nicht genug. Um zusätzlich Unterstützung zu leisten und das Engagement der Kinderdörfer zu würdigen, spendet Pixum im Namen seiner Kunden außerdem jeweils 5.555 Euro an die drei Einrichtungen. Das Geld stammt aus der Aktion „Pixum.Kunden.Spenden.“. Dabei hatten im vergangenen Jahr, im Zuge der Mehrwertsteuer-Senkung, Pixum Kunden die Steuerersparnis gespendet. Insgesamt kamen dabei 500.000 Euro zusammen, die Pixum für gute Zwecke bzw. Einrichtungen spendet. Die Bethanien Kinderdörfer unterstützt der Online-Fotoservice etwa schon seit mehreren Jahren. Zuletzt beispielsweise mit der Ausrichtung eines weihnachtlichen Foto-Shootings im Kinderdorf Bergisch Gladbach.

Endlich wieder feiern – aber corona-konform

„Nach über einem Jahr, in dem coronabedingt alle Feste im Bethanien Kinderdorf Bergisch Gladbach abgesagt werden mussten, hat Pixum unserem Kinderdorf die Möglichkeit gegeben, endlich wieder gemeinsam einen unbeschwerten Tag zu erleben, Spaß zu haben. Dafür sind wir sehr dankbar“, sagt Kinderdorfleiterin Jutta Menne.

In den Bethanien Kinderdörfern leben mehrere hundert Kinder und Jugendliche, die aufgrund verschiedener Umstände nicht bei ihren leiblichen Eltern aufwachsen können. Mit kindgerechten Therapieangeboten, wie Reit-, Musiktherapie oder Abenteuerpädagogik, gelingt es Schritt für Schritt, dass sich die Kinder öffnen und ihr Erlebtes verarbeiten. Spendengelder leisten hierbei eine wichtige finanzielle Unterstützung für die vielfältigen Therapieangebote.

„Wir freuen uns riesig über den Outdoor-Spieletag von Pixum“, sagt ebenfalls die Kinderdorfleiterin Julia Bartkowski aus Schwalmtal. „Schließlich wäre genau heute auch unser Sommerfest gewesen, wenn Corona nicht wäre. Dank des Spieletages konnten wir immerhin innerhalb des Kinderdorfes ein kleines Sommerfest feiern.“

„Spaß-Tage“ beenden eine entbehrungsreiche Zeit

„Eine lange Zeit mussten gemeinschaftliche Zusammenkünfte im Kinderdorf ausfallen“, sagt dann auch Thomas Kunz, Leiter des Bethanien Kinderdorfes Eltville. „Umso mehr konnten alle diesen wunderschöner Tag genießen. Die Stimmung war einfach klasse, denn alle hatten so viel Spaß. Wir bedanken uns herzlich bei Pixum.“

„Kinder und Jugendliche brauchen unsere gesellschaftliche Unterstützung, um behütet und unbeschwert aufwachsen zu können. Wir danken unseren Kunden, dass sie diese Hilfe möglich gemacht haben“, sagt Thomas Retzkowski, Head of PX, Customer Service & Office sowie Mitglied der Geschäftsleitung von Pixum.

Pixum spendet 9.999 Euro für Corona-Helfer
Positiver Steuereffekt: Pixum spendet bis zu 500.000 Euro
Pixum lässt Kinderherzen höher schlagen