Starker, belastbarer Begleiter, wenn es mit der Fotoausrüstung nach draußen geht: der MindShift Gear PhotoCross 13.

MindShift Gear PhotoCross 13 – Fotorucksack für Outdoor-Abenteurer

Der neue, kompakte MindShift Gear PhotoCross 13 schützt die Fotoausrüstung sogar bei härtesten Touren in freier Wildbahn. Dabei bietet der Rucksack außerdem jede Menge Komfort. Über die komplett zu öffnende Seite erhält der Fotograf schnellen Zugang zur Ausrüstung, ohne den Rucksack dafür ablegen zu müssen.

Für Tragekomfort sorgen zudem die atmungsaktive Polsterung der Rückenseite, genauso wie der abnehmbare Hüftgurt und das Tragesystem mit Lageverstellgurten. An äußeren Schlaufen lässt sich darüber hinaus auch noch ein kleines Stativ befestigen.

Darüber hinaus hat MindShift Gear dem PhotoCross eine Seitentasche für Ein-Liter-Trinkflaschen spendiert. Mit variablen Teilern lässt sich der Innenraum darüber hinaus für jeden Einsatz individuell passend konfigurieren. Netztaschen auf der Innenseite des Deckels dienen zum Verstauen von kleinem Zubehör.

Der Outdoor-Fotorucksack eignet sich für eine Standard-DSLR oder eine vergleichbar große spiegellose Systemkamera. Zudem finden drei bis fünf Objektive, ein Laptop bis 13″ und weiteres Zubehör im Rucksack Platz.

Eine beidseitig PUR beschichtete, naht-versiegelte Regenschutzhülle komplettiert die Ausstattung des PhotoCross 13. Erhältlich ist der Rucksack in den Farben Orange Ember und Carbon Grey. Der UVP -beträgt 167,99 Euro.

www.thinktankphoto.de

FOTOwirtschaft 07-08/2019: Outdoor-Fotografie – rausgehen, fokussieren, auslösen
FOTOwirtschaft 06/2017: Outdoor-Fotografie – jetzt wird’s schmutzig
Ricoh WG-60 – neue Outdoorkamera, die alles mitmacht