YouTuber Konrad Schneider hat seinen neuen Podcast „LUMIX Insiders“ vorgestellt. (Foto: Panasonic)

Der YouTuber Konrad Schneider hat seinen neuen Podcast „LUMIX Insiders“ vorgestellt. Panasonic unterstützt den Podcast inhaltlich und fachlich. Die erste Folge wird am 7. Februar veröffentlicht.

Mit „LUMIX Insiders“ startet der freie Redakteur Konrad Schneider (u. a. ValueTechTV) einen Podcast über LUMIX Kameras. Inhaltlich werden aktuelle Ereignisse rund um die Marke LUMIX, Funktionen der Kameras für Fotografen und Videografen sowie Interviews mit anderen LUMIX-Power-Usern im Fokus stehen.

In der ersten Folge dreht sich alles um die LUMIX S-Serie – sowohl die Software als auch die Hardware. Die Box-Kamera BGH1 rückt dann in der zweiten Folge in den Fokus. Weitere Folgen drehen sich im Folgenden unter anderem um die Themen Streaming, die LUMIX S5 und Beleuchtung.

Während Konrad Schneider den Podcast erstellt und veröffentlicht, unterstützt Panasonic Deutschland das Format. „LUMIX Insiders“ soll zuerst zwei- bis dreiwöchentlich auf den Podcast-Plattformen Spotify, Google Podcast und Apple Podcast erscheinen. 

Schneider, der den „LUMIX Insiders“-Podcast moderiert, hat die Macher des YouTube-Kanal ValueTechTV vorab über seine Tätigkeit informiert. Um auch weiterhin eine unabhängige Berichterstattung zu gewährleisten, haben ValueTech und Konrad Schneider vereinbart, dass dieser bis auf weiteres keine Panasonic-Produkte mehr für ValueTech.de beziehungsweise den YouTube-Kanal ValueTechTV testen wird.

Mehr Beiträge über Lumix-Kameras von Panasonic auf fotowirtschaft.de:

Leistungsstark, kompakt, vielseitig – die neue Lumix S5
Panasonic veröffentlicht Beta-Version von „Lumix Tether for Streaming“
Lumix S 20-60mm F3,5-5,6 Ultra-Weitwinkelzoom kommt im Juli