EVOC unterstützt den Fotofachhandel beim Abverkauf der Rucksäcke und Taschen der EVOC PHOTO Kollektion mit reichlich Informationsmaterial. (Fotos: EVOC Sports GmbH)
Zur Bewerbung der EVOC PHOTO Kollektion am Point of Sale sind zweisprachige Flyer und Videomaterial verfügbar.

Fototaschen und -rucksäcke gibt es viele, doch welche passt zum gewünschten Anforderungsprofil? Die Beratungsfunktion des Fachhandels spielt bei der Auswahl einer Fototasche eine wesentliche Rolle. Deshalb hat die EVOC Sports GmbH beschlossen, den Fachhandel beim Verkauf seiner Fototaschen noch besser zu unterstützen. So auch bei der neuen EVOC PHOTO Kollektion.

Was Sportfotografen brauchen

Getreu dem Motto „Produktvielfalt bei höchster Qualität“ hat EVOC diese neue Kollektion an Fototaschen und Rucksäcken entwickelt. Gemeinsam mit international renommierten Sportfotografen konzipiert, sucht die EVOC PHOTO Kollektion in punkto Qualität, Tragekomfort und Sicherheit ihresgleichen. Diese für den Endverbraucher wahrnehmbar zu machen, steht im Mittelpunkt der Vertriebs- und Marketingaktivitäten. Dafür unabdingbar ist eine starke die Präsenz im Fachhandel.

Dafür und zur aktiven Verkaufsunterstützung stellt EVOC dem Handel deshalb Informationsflyer in einem attraktiven Dispenser zur Verfügung. Ein emotionales Video zur Bewerbung der PHOTO Kollektion am POS sowie in sozialen Netzwerken rundet das Angebot ab.

EVOC PHOTO Kollektion unterstreicht die Kompetenz des Fachhandels

Passende Fototaschen- und Rucksäcke zu finden, ist gar nicht so einfach. Schließlich geht es darum, die bestmögliche Kombination auch Tragekomfort, perfektem Rundum-Schutz und Robustheit und Wetterfestigkeit zu finden. Kompromisslosigkeit bei Qualität, Funktionalität und Sicherheit sowie die Liebe zum Detail zeichnet die EVOC PHOTO Kollektion aus.

Ob Foto- oder Videograf – ein Fotorucksack wird beim qualifizierten Fachhändler ausprobiert. So wird getestet, ob er über das notwendige Fassungsvermögen, die gewünschten Features verfügt und zu der Körperstatur passt. Breite Produktvielfalt bei gleichbleibend hoher Qualität sind Grundvoraussetzungen, die der Fotohandel von einer Marke erwartet. Nicht zuletzt um seine Beratungskompetenz gegenüber dem Endverbraucher zu präsentieren.

Aktive Vermarktungsunterstützung am POS sowie im Internet

EVOC bietet dem Handelspartner eine attraktive Produktauswahl für seinen Store und begleitet ihn zugleich intensiv durch gezielte Marketingmaßnahmen. Durch die Listung als Lieferant bei der United Imaging Group sind die ersten Weichen gestellt. Weitere Gespräche mit Einkaufskooperationen und Distributionspartnern in Europa stehen kurz vor dem Abschluss.

Angepasst an den Active-Lifestyle-Auftritt des Unternehmens können sich Foto- und Videografen auf Hausmessen und Festivals persönlich von dem äußerst funktionalen Sortiment überzeugen. Zusammen mit United Camera Wien war EVOC auf der Photo + Adventure Wien (8. – 10. Nov. 2019).

Attraktive Werbematerialien verfügbar

„Online- und Offline-Maßnahmen sind bei uns keine Entweder-oder-Entscheidung“, sagt Bernd Stucke, Geschäftsführer der EVOC Sports GmbH. „Vielmehr sind es ergänzende Vertriebs- und Kommunikationskanäle, in denen Marktteilnehmer ihre individuellen Kompetenzen einsetzen sollten. Der Kauf eines Fotorucksacks geschieht nicht aus der Emotion heraus. Er ist wohl überlegt. Deshalb haben wir einen Produktinformationsflyer im DIN A5-Format inkl. einem praktischen Dispenser entwickelt. Darüber hinaus stellen wir allen Handelspartnern ein emotionales Video zur Verfügung. Darin wird unsere Markenwelt und Philosophie in 30 Sekunden transportiert.“ Alle Werbemittel sind sowohl in Deutsch als auch Englisch erhältlich.