Mit den neuen HP DesignJet Z6- und Z9+-Druckern will HP Druckdienstleister bei der Erstellung Druck professionelle Foto- und Signage-Anwendungen unterstützen. (Foto: HP)
HP Inc. präsentiert mit der neuen HP DesignJet Z-Serie ein überarbeitetes Portfolio seiner Großformatdrucker auf der Leitveranstaltung für Sieb-, Digital- und Textildruck, FESPA. Die neue HP DesignJet Z6- und Z9+-Druckerserie überzeugt durch Ausgabequalität, Geschwindigkeit und einfache und intuitive Bedienung.

Auf der FESPA Global Print Expo in Berlin, die heute beginnt, stellt die Digitaldruck- und Werbetechnik-Branche vom bis zum 18. Mai 2018 die neusten Trends und Lösungen für Sieb-, Digital- und Textildruck vor. Die Druck-Profis von HP Inc. zeigen mit der neuen HP DesignJet Z-Serie ein überarbeitetes Portfolio ihrer Großformatdrucker.

Mit den neuen Druckern sind Druckdienstleister, der Einzelhandel und Kreative in der Lage, schnell und einfach schöne Fotos, eindrucksvolle Grafiken und technische Zeichnungen zu realisieren. Der Markt für großformatige Foto-Werbung ist 2017 um sieben Prozent gewachsen, wie die Marktforscher von Infotrend in ihrem Photo Merchandising Report feststellen. Die Nachfrage nach Einfachheit in der Bedienung und unübertroffener Fotoqualität steigt. Gleichzeitig steigt der Bedarf nach Drucklösungen, die Engpässe beseitigen und die Zeitersparnis erhöhen. Diese Nachfrage will HP mit seinen beiden neuen HP DesignJet Z6- und Z9+-Druckerserien bedienen.

Drucker der Serie HP DesignJet liefern hervorragende Fotoqualität

Weil Hardware, Software sowie die zu bedruckenden Materialien während der Entwicklung eng aufeinander abgestimmt wurden, verspricht HP mit den neuen Modellen Verbesserungen in Sachen Fotoqualität, Langlebigkeit und Tintenverbrauch. In ausgewählten Modellen ist ein vertikales Schneidemesser integriert, um randlose Ausdrucke zu ermöglichen. Darüber hinaus stecken weitere innovative Technologien für eine schnelle und qualitativ hochwertige Produktion in den Druckern. Ob für das professionelle Drucken in Fotoqualität oder zur Erstellung von Signage-Produkten im Einzelhandel – Verbesserungen in allen Bereichen. Das Ergebnis sind zweieinhalb Mal schnellere Druckzeiten als etwa bei der HP DesignJet Z3200 Photo Printer Serie und eine um 20 Prozent schnellere Post-Produktion.

HP DesignJet Z6x10-Drucker bedienerfreundlich in der Handhabung

Darüber hinaus kündigt HP die bedienerfreundliche Handhabung sowie höhere Produktionsleistung der HP DesignJet Z6x10-Drucker an. Die Drucker im neuen und frischen Design verfügen über neue Beschriftungen für die Druckerfarben, um die Bedienung zu vereinfachen. Ausgestattet sind sie mit neuen Druckköpfen. Tinte mit chromatischem Rot sorgt für eine hohe Detailschärfe und gestochen scharfe Linien. Sowohl der schnelle als auch der normale Druckmodus wurden optimiert für den Einsatz von schwer gestrichenen Folien, Polypropylen und Leinwand. So gelang es, die Produktion zu beschleunigen und die Bildqualität zu verbessern. Die neuen Drucker verfügen über eine 500 GB HDD-Festplatte mit mehr virtuellem Speicher zur Verarbeitung von komplexen und grafikintensiven Anwendungen.

Vertikale Schneidemesser für randlosen Bilderdruck

„Mit der neuen HP DesignJet Z-Druckerserie profitieren unsere Kunden von einer einfachen und intuitiven Bedienung sowie innovativen Möglichkeiten für den Druck von professionellen Foto- und Signage-Anwendungen. Damit unterstützen wir Druckdienstleister darin, ihr Geschäft anzukurbeln und sich den wachsenden Bedürfnissen ihrer Kunden anzupassen“, erklärt Guayente Sanmartin, General Manager und Global Head, HP Large Format Design Printing, HP Inc. „Die neuen Drucker wurden mit großer Sorgfalt entwickelt, um eine beeindruckende Fotoqualität ohne Kompromisse in Bezug auf Zeit und Geschwindigkeit zu realisieren – dies gelingt dank innovativer Farbtechnologien und dem neuen vertikalen Schneidemesser.“

Drucker der Serie HP DesignJet im Juni/Juli erhältlich

Beide HP DesignJet Z-Druckerserien sind im 24-Zoll und 44-Zoll-Format erhältlich. Die HP DesignJet Z6x10, Z6, und Z9+ Drucker sind voraussichtlich ab 1. Juni 2018 verfügbar. Die 44-Zoll HP DesignJet Z6 und Z9+Drucker mit zwei Rollen und vertikalem Schneidemesser werden voraussichtlich ab 1. Juli 2018 erhältlich sein.

www.fespa.com/de

www.hp.com/de