Cover FOTOwirtschaft 07-08/2019
Auch wenn es auf den ersten Blick nicht so aussieht: Im Schwerpunkt-Thema von FOTOwirtschaft 07-08/2019 dreht sich alles um Outdoor-Fotografie.
Outdoor: Sport trifft Fotografie im Herzen der Natur

Die Definition des Outdoor-Begriffs erfährt im Sportartikel-Fachhandel gerade eine Umdeutung und inhaltliche Erweiterung. Mit wachsendem Facettenreichtum wird „Outdoor“ auch für die Fotobranche immer attraktiver. Zumal die Schnittmenge sowohl inhaltlich, als auch produktseitig immer größer wird.

Beim Fotografieren und Filmen in tropischem Klima, Wüstenhitze oder Polarkälte tun sich Outdoor-Kameras, die Unverwüstlichen unter den Fotoapparaten, besonders hervor. Zumeist macht schon ihre Farbgebung deutlich: „Mit mir kannst du was erleben!“

Auch Actioncams gehen dahin wo es weh tut und wo andere Kameras passen müssen. Actioncams sind das Robusteste, was die Kameraindustrie im Consumer-Bereich für Outdoor-Fans zu bieten hat und liefern spektakuläre Aufnahmen aus faszinierenden Perspektiven.

In Sachen Equipment und Zubehör ist die Outdoor-Branche vielleicht die am breitesten und vielfältigsten aufgestellte Sparte im Sport-Business. Auch Fotografen wissen ein umfangreiches Zubehör-Sortiment zu schätzen. Speziell für die Outdoor-Fotografen stellen die Unternehmen der Outdoor- und der Foto-Industrie ein vielfältiges Angebot bereit.

Attraktive Kamera- und Objektiv-Neuheiten für den POS

Sony stellt die hochauflösende spiegellose Vollformat-Kamera Alpha 7R IV mit dem weltweit ersten rückwärtig belichteten 61 MP Vollformat-Bildsensor vor und Fujifilm bringt dem Sofortbild mit der neuen instax mini LiPlay das Musizieren bei. Außerdem lesen Sie Berichte über die Fujifilm GFX100, Leica V-Lux, Leica M-E, Kodak Smile und die Lumix S-Klasse.

Fotodrucker für Profis und den POS

Eine effiziente Leistung und eine hohe Qualität, das vereint der neue Farbsublimationsdrucker CP-M1E von Mitsubishi, benötigt dabei aber wesentlich weniger Platz als seine Vorgänger. Von Epson kommt der Epson SureLab SL-D800b. Ob einzeln oder zusammen mit anderen Produktionssystemen – der neue Fotodrucker liefert qualitativ hochwertige Ausdrucke zu niedrigen Gesamtbetriebskosten.

Fusion von Ringfoto und Europafoto ist beschlossene Sache

Aus Ringfoto und Europafoto wird die United Imaging Group. Die Ringfoto-Gesellschafter stimmten auf ihrer Versammlung am 22. Juni mehrheitlich der Umfirmierung der Ringfoto GmbH & Co. ALFO Marketing KG in die United Imaging Group GmbH & Co. KG zu. Die Ringfoto/UIG-Leitung rechnet im Jahr 2020 für das neue Unternehmen mit einem Foto-Umsatz von unter dem Strich mehr als einer halben Milliarde Euro.

Dies und viel mehr lesen Sie in FOTOwirtschaft 07-08/2019!

FOTOwirtschaft – seit 1950 DAS Wirtschaftsmagazin für die Fotobranche

Jetzt abonnieren!