Stylische Behausungen für Fujifilm Instax-Kameras bietet die Taschenserie RIO fit 100 von Cullmann (Foto: Cullmann)

Die neue RIO-Taschenserie ist der Beitrag von Cullmann zum Boom der Instax-Sofortbildkameras von Fujifilm. Jetzt ergänzt der Zubehörspezialist die erfolgreiche Serie mit den beiden neuen Varianten „Love“ und „Llama“.

Damit haben Nutzer der Fujifilm Instax Mini 8/9 Kameras jetzt wirklich die Qual der Wahl. Keine Kompromisse gehen Käufer dieser Kamerataschen in Sachen Qualität ein. Denn beide Modelle haben alles, was das Fotografenherz für Sofortbilder braucht. Der abnehmbare Deckel schützt und stört nicht. Wird er nicht gebraucht, kann er auch ganz zuhause bleiben.

Auf der Rückseite der Taschen hat Cullmann eine zusätzliche Tasche integriert. Diese bietet Platz für Accessoires, ohne dabei das Design zu beeinträchtigen. Der Tragegurt sorgt mit dem robusten Metall-Karabinerhaken für den sicheren Transport. Ist er nicht vonnöten oder stört, kann der Benutzer ihn schnell entfernen – und natürlich ebenso schnell wieder befestigen.

Damit die Lamas lange gut aussehen und die Liebe nicht so schnell vergeht, ist die RIO Fit aus widerstandsfähigem Außenmaterial gefertigt; innen schützt ein weiches Futter die Sofortbildkamera. Cullmann bringt die neuen RIO Fit 100 Taschen Ende März mit einem UVP von 16,95 Euro in den Handel.