Christoph Menke wechselt innerhalb der Koelnmesse von der photokina zur DMEXCO. (Foto: Koelnmesse)

Christoph Menke (33) verabschiedet sich von der photokina, bleibt aber der Koelnmesse treu. Er verantwortet künftig als neuer Director Sales & Operations das Messegeschäft der Digital Marketing Expo & Conference – DMEXCO. Die DMEXCO versteht sich als Community & zentraler Treffpunkt aller wichtigen Entscheidungsträger aus digitaler Wirtschaft, Marketing & Innovation. Die DMEXCO findet seit 2009 jedes Jahr in der Koelnmesse statt, 2019 am 11. und 12. September. Menke übernimmt den Bereich von Philipp Hilbig, der die Koelnmesse auf eigenen Wunsch Ende April verlässt. Christoph Menke arbeitet bereits seit mehr als sechs Jahren erfolgreich bei der Koelnmesse und war seit 2017 als Director für die photokina, die Weltleitmesse für Foto, Video und Imaging verantwortlich. Wer ihm dort nachfolgen wird, steht derzeit noch nicht fest.