Von Canon kommen mit dem 3-in-1-Multifunktionssystemen PIXMA G650 und dem Drucker PIXMA G550 zwei neue Druckermit nachfüllbaren Tintentanks, die für den Fotodruck in hohen Auflagen konzipiert sind. (Fotos: Canon)

Von Canon kommen mit dem 3-in-1-Multifunktionssystem PIXMA G650 und dem Drucker PIXMA G550 zwei neue Drucker mit nachfüllbaren Tintentanks, die für den Fotodruck in hohen Auflagen konzipiert sind.

Canon erweitert sein Angebot an Farbdruckern mit nachfüllbaren Tintentanks um zwei neue Modelle. Das 3-in-1-Multifunktionssystem PIXMA G650 und der Drucker PIXMA G550 sind für den Fotodruck in hohen Auflagen konzipiert. Mit einem Satz von sechs farbstoffbasierten ChromaLife 100 Tinten erzeugen beide Modelle lebendige, kräftige Fotodrucke. Die MegaTank Tintenflaschen sorgen einerseits für eine hohe Druckkapazität, andererseits garantieren sie einfache Wartung und verbesserte Medienunterstützung. Dementsprechend gut sind beide Drucker für Anwendungsbereiche mit hohem Druckaufkommen geeignet.

Hochwertige Drucke auf unterschiedlichsten Medien

Beim Fotodruck arbeiten PIXMA G650 und G550 mit sechs farbstoffbasierten Tinten. Dazu zählen jeweils eine neue, spezielle Rot- und eine Grautinte zur Darstellung eines größeren Farbraums. Mit tiefen Schatten und satten Farben wirken die Bilder deswegen natürlich und lebendig. Beide Modelle verwenden Canons FINE Druckkopftechnologie für eine sehr hohe Druckqualität. Infolgedessen drucken beide neuen PIXMA-Printer mit satten Farben und minimierter Körnigkeit.

Durch reduzierte Farbabweichungen über verschiedene Medientypen hinweg wird eine gleichbleibend hohe Druckqualität auf fast jedem Druckmedium erreicht. Dies gilt für beidseitig bedruckbares, mattes Papier genauso wie für herkömmliches glänzendes und seidenmattes Papier. Foto-Begeisterte, die ihrer Kreativität freien Lauf lassen wollen, können zudem randlose Fotos bis zum Format DIN A4 drucken und dabei aus einer Reihe von Medientypen wählen. Hier ist beispielsweise das magnetische Fotopapier von Canon zur Herstellung von individuellen Magneten für die Kühlschranktür zu nennen. Das wiederaufklebbare Fotopapier, mit dem man alles Mögliche dekorieren kann, wird genauso unterstützt.

High-Volume-Fotodruck im kommerziellen Bereich

Canon hat seine beiden neuesten Tintenstrahldrucker speziell für die hohen Druckaufkommen in kommerziellen Fotodruck-Shops entwickelt. Dafür sind sie mit großen Tintentanks ausgestattet, die eine hohe Seitenleistung garantieren. Mit einem Set Flaschen lassen sich bis zu 3.800 Fotos im Format 10 x 15 cm drucken. Druckdienstleister müssen so seltener nachfüllen. Außerdem verzeichnen sie dadurch weniger Ausfallzeiten und reduzieren die Kosten, sodass das Drucken zum lukrativen Geschäft wird. Ein 10 x 15 cm-Fotodruck liegt in weniger als 47 Sekunden im Ausgabefach. Zusammen mit dem hinteren Papiereinzug für bis zu 100 Blatt lässt sich mit diesen Druckern äußerst produktiv arbeiten.

Das Nachfüllen von Tinte wird dank der individuellen Anschlussform der MegaTank Tintenflaschen zum Kinderspiel. (Foto: Canon)
Das Nachfüllen von Tinte wird dank der individuellen Anschlussform der MegaTank Tintenflaschen zum Kinderspiel. (Foto: Canon)

Einfache Bedienung, einfache Wartung

Nützlichen Ergänzungen wie die austauschbaren FINE Druckköpfe und die Wartungskassette machen den Betrieb und die Verwaltung der Geräte überdies einfach, das Gerät selbst zu verwalten und Ausfallzeiten zu reduzieren. Die MegaTank Tintenflaschen haben außerdem eine individuelle Anschlussform, die Fehler beim Befüllen vermeidet. Aus diesem Grund ist das Nachfüllen ganz sauber und einfach.

Bei der Entwicklung der Drucker stand zudem die Effizienz im Fokus. Sie sparen mit der praktischen Ein-/Ausschaltautomatik Energie, während das zweizeilige LC-Display die Verwaltung von Druckereinstellungen und Aufträgen vereinfacht. Canon PIXMA G650 und G550 bieten WLAN-Konnektivität. Für ein nahtloses Druckerlebnis erfolgt die Verbindung mit Computer, Kameras und Mobilgeräten kabellos. So können Nutzer von Smartgeräten mit der Canon PRINT App, Mopria für Android oder Apple AirPrint die Drucker direkt ansteuern.

Drucken per App ist dank der WLAN-Konnektivität des Canon PIXMA G650 kein Problem. (Foto: Canon)
Drucken per App ist dank der WLAN-Konnektivität des Canon PIXMA G650 kein Problem. (Foto: Canon)

Beide neuen Drucker sind voraussichtlich ab Mai 2021 erhältlich. Der unverbindliche Verkaufspreis für den PIXMA G550 liegt bei 249 Euro, während Canon für den PIXMA G650 einen Preis von 299 Euro empfiehlt.

Mehr zu Fotodruckern auf fotowirtschaft.de:

instax mini link: Fujifilms neuer Smartphone-Drucker
TOMY bringt neuen Sofortbilddrucker KiiPix
HP präsentiert neue Großformat-Fotodrucker
Epson-Fotodrucker für ambitionierte Fotografen
Per QR-Code: So geht Fotodruck am POS