Der Braun Digiframe 1593 ist ein Media-Center im Bilderrahmen-Format, das sich auch für den B2B-Einsatz eignet. (Foto: Braun Phototechnik)

Der neue DigiFrame 1593 von Braun Phototechnik ist weit mehr, als ein herkömmlicher digitaler Bilderrahmen. Er verfügt über 4 Gigabyte internen Speicher, Besitzer können ihn überdies auch per SD-Karte, USB-Stick oder HDMI Eingang füttern. Mit einem Audioausgang für externe Lautsprecher eignet sich der 15“-Bilderrahmen auch für Präsentationen im B2B Bereich. Das PC-unabhängige Gerät im eleganten, mattschwarzen Design spielt Full-HD-Videos im MPEG1-, MPEG2- und MPEG4-Format ebenso ab, wie die Formate H.264, RM, RMVB, MOV, MJEPG und DivX. Die komfortable und mehrsprachige OSD-Menüführung sowie die mitgelieferte IR-Fernbedienung ermöglichen eine intuitive Steuerung von Helligkeit und Kontrast sowie Uhr- und Kalender-Funktion. Programmierbare Ein- und Ausschaltzeiten ertüchtigen den DigiFrame 1593 für den Einsatz in Ladenlokal und Schaufenster.

Der BRAUN DigiFrame 1593 4GB ist ab Ende Januar für einen empfohlenen Endkundenpreis von 179,90 Euro erhältlich. Weitere Informationen unter www.braun-phototechnik.de.